> > FCN: Bader lässt Leverkusen keine Chance

FCN: Bader lässt Leverkusen keine Chance

Veröffentlicht am:

Von:

  • A+
  • A-

Der 1. FC Nürnberg will Philipp Wollscheid langfristig halten. „Mit Trainer Dieter Hecking stecken wir mitten in den Planungen für die kommende Saison. Dabei nimmt Philipp eine wichtige Rolle ein“, verrät Manager Martin Bader der ‚Abendzeitung‘.

Am Montag berichtete der ‚kicker‘, Bayer Leverkusen habe seine Fühler nach dem Innenverteidiger ausgestreckt, der bis 2012 an den ‚Club‘ gebunden ist. „Es liegt keine offizielle Anfrage aus Leverkusen vor“, beruhigt Bader die Spekulationen. Die Franken halten die vereinsseitige Option, den Kontrakt bis 2014 auszuweiten. Laut ‚Bild‘ soll dies im kommenden Sommer geschehen.



Verwandte Themen:

- FCN: Leverkusen schielt nach Rückrunden-Entdeckung - 11.04.2011

Spieler-Profil
Philipp WollscheidP. Wollscheid5 Spiele0 Tore
Klub-Profil
Bayer 04 LeverkusenBayer 04 LeverkusenDEU
1. FC Nürnberg1. FC NürnbergDEU
© FussballTransfers.com 2009-2014 - Heute ist der 20.12.2014, 17.30 Uhr und Sie lesen die Seite:FCN: Bader lässt Leverkusen keine Chance