FCN: Hecking riet Wollscheid zu Bayer 04

FCN: Hecking riet Wollscheid zu Bayer 04

26.11.2011 - 13:52

Dieter Hecking hat Philipp Wollscheid zum Wechsel zu Bayer 04 Leverkusen geraten. „Philipp kam ganz offen damit zu mir und hat mich gefragt: Trainer, was würdest du mir raten? Bayern, Dortmund und Leverkusen haben angefragt. [...] Da habe ich ihm zu Bayer Leverkusen geraten. Denn bei Bayern oder Dortmund, wo ja Hummels und Subotic verteidigen, hätte er eine schlechtere Perspektive, um zu spielen“, erklärt der Trainer des 1. FC Nürnberg im Interview mit dem ‚Express‘.

Innenverteidiger Wollscheid wechselt zur kommenden Saison zum ‚Werksklub‘ nach Leverkusen. Der 21-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis 2017. Laut der ‚Nürnberger Zeitung‘ steht eine mögliche Ablösesumme von rund sieben Millionen Euro im Raum.



Verwandte Themen:

- FCN: Wollscheid wollte mit offenen Karten spielen - 25.11.2011

Martin Müller-Lütgenau

Das könnte Sie auch interessieren