Atlético Madrid hat das neue Trikot für die Saison 2018/19 vorgestellt. Auf dem offiziellen Werbefoto sind Saúl Ñíguez, Diego Costa und Lucas Hernández zu sehen. Aushängeschild und Publikumsliebling Antoine Griezmann fehlt dagegen.

Die spanische Presse wertet die Auswahl als weiteren Fingerzeig auf einen bevorstehenden Wechsel des Franzosen. Bis zum Beginn der WM will Griezmann seine Zukunft geklärt haben. Alles deutet auf einen Transfer zum FC Barcelona hin.