Der RSC Anderlecht nutzt die Kontakte seines Spielertrainers Vincent Kompany nach England aus und angelt sich ein Talent von Manchester City. Abwehrspieler Philippe Sandler wird für eine Saison das Trikot der Belgier überstreifen.

Der 22-Jährige war erst im vergangenen Sommer von PEC Zwolle zu den Skyblues gewechselt, konnte sich aber auch aufgrund von Verletzungen beim Guardiola-Klub nicht durchsetzen. Insgesamt stand der Niederländer nur 323 Minuten für die erste Mannschaft auf dem Platz.