Roy Beerens wechselt mit sofortiger Wirkung zum FC Reading. Der englische Zweitligist teilt mit, dass der 28-Jährige von Hertha BSC einen Dreijahresvertrag erhält. Medienberichten zufolge beträgt die Ablösesumme 1,2 Millionen Euro.

Roy hat viele Qualitäten – er ist ein Flügelspieler, der links oder rechts spielen kann und er ist technisch sehr stark. Er bringt Geschwindigkeit mit und kann Tore erzielen sowie vorbereiten“, freut sich Trainer Jaap Stam über Neuzugang Beerens. Für die Hertha absolvierte der Niederländer in der abgelaufenen Saison nur drei Pflichtspiele.