Marcus Sorg wird ab der kommenden Saison die U17-Mannschaft des FC Bayern München trainieren. „Marcus Sorg übernimmt unsere U 17“, bestätigt Manager Christian Nerlinger. Der 46-Jährige wird damit Nachfolger von Stephan Beckenbauer, der abgestuft und in der kommenden Spielzeit als Kleinfeld-Koordinator tätig sein wird.

Sorg war im vergangenen Dezember beim Bundesligisten SC Freiburg entlassen worden. Auch im Breisgau war er von 2008 bis 2009 für die U17-Mannschaft zuständig, bevor zu Saisonbeginn die Nachfolge von Robin Dutt als Übungsleiter der Profis antrat.



Verwandte Themen:

- Offiziell: Sorg nicht mehr Freiburg-Coach – Co-Trainer steigt auf - 29.12.2011