Lutsharel Geertruida bleibt Feyenoord Rotterdam erhalten. Wie der niederländische Erstligist offiziell bestätigt, hat das Innenverteidiger-Talent seinen Vertrag bis 2022 ausgedehnt. Der ursprüngliche Kontrakt des 19-Jährigen wäre nach dieser Saison ausgelaufen.

Geertruida wird seit 2012 in Rotterdam ausgebildet. Im vergangenen Jahr war ihm der Sprung zu den Profis gelungen. Elf Pflichtspieleinsätze stehen seitdem zu Buche.