Der FC Ingolstadt hat sich mit Nico Rinderknecht verstärkt. Wie die ‚Schanzer‘ offiziell verkünden, unterzeichnet der 18-jährige Defensivallrounder einen Dreijahresvertrag. Rinderknecht kommt ablösefrei von Eintracht Frankfurt zum FCI. Bislang stehen fünf Bundesligaminuten auf dem Konto des Youngsters.

Nico Rinderknecht ist ein robuster und kompromissloser Mittelfeldspieler, der als Sechser darüber hinaus über eine sehr gute Übersicht und großes Spielverständnis verfügt. Nico soll sich bei unseren Profis im Training beweisen und zunächst bei unserer U 23 Spielpraxis sammeln“, erläutert Sportchef Thomas Linke den Plan mit Rinderknecht.