Dominik Schmidt bleibt Holstein Kiel erhalten. Wie der Tabellenfünfte der zweiten Liga mitteilt, verlängert der 31-jährige Innenverteidiger sein auslaufendes Arbeitspapier um ein Jahr bis 2020.

Schmidt war 2015 von Preußen Münster zu den Störchen gewechselt. Seitdem bestritt der gebürtige Berliner 116 Pflichtspiele (fünf Tore, drei Assists). Auch in der laufenden Spielzeit ist er im Abwehrzentrum gesetzt.