Nach Daniel Bierofka hat auch Routinier Gábor Király seinen auslaufenden Vertrag bei 1860 München um ein Jahr bis 2014 verlängert. „Ich freue mich über die Entscheidung von Sechzig. Mit dem Angebot hat man mir erneut das Vertrauen ausgesprochen. Das war sehr wichtig für mich und deshalb habe ich mich sehr schnell entschieden“, freut sich der 36-jährige Keeper.

Király spielt seit 2009 für die ‚Löwen‘. Zuvor stand der ungarische Rekordnationalspieler schon bei Hertha BSC und Bayer Leverkusen unter Vertrag. Insgesamt bringt es Király auf 198 Bundesliga- und 118 Zweitligaspiele.



Verwandte Themen:

- Fix: Löwen binden Routinier - 30.01.2013