Neue Leihstation für Victor Moses. Der 29-Jährige vom FC Chelsea verlässt Fenerbahce und wird bis Saisonende an Inter Mailand ausgeliehen. Im Anschluss besitzen die Nerazzurri eine Kaufoption für den flexibel einsetzbaren Flügelspieler. Dem Vernehmen nach beträgt diese zehn Millionen Euro.

Für Fenerbahce kam der nigerianische Nationalspieler aufgrund von Verletzungen nur zu sieben Pflichtspieleinsätzen. Bei den Blues besitzt Moses noch einen Vertrag bis 2021.