Greuther Fürth hat Ersatz für Olivier Occean gefunden. Vom KSC Lokeren kommt Djiby Fall zu den ‚Kleeblättern‘. Der Stürmer unterschreibt einen Dreijahresvertrag. „Nach langer, intensiver und geduldiger Suche haben wir den Spieler gefunden, der genau unserem Anforderungsprofil für diese Position entspricht“, berichtet Präsident Helmut Hack.

Der 27-jährige Fall wechselte erst Anfang 2012 in die belgische Jupiler Pro League. Für Lokeren erzielte er seitdem in acht Spielen fünf Treffer. Zuvor war der Senegalese in Dänemark und Russland aktiv.



Verwandte Themen:

- Offiziell: Greuther Fürth holt dänischen Nationalspieler - 26.07.2012