Der FC Arsenal hat ein vielversprechendes Talent mit einem Profivertrag ausgestattet. Wie die Gunners offiziell bekanntgeben, unterzeichnet der 18-jährige Mittelfeldspieler einen „langfristigen Vertrag“.

In der laufenden Saison feierte Willock sein Profidebüt. Fünf Pflichtspiele stehen seitdem zu Buche, drei in der Europa League, zwei im EFL Cup. In den Spieltagskader für die Premier League hat es der Youngster bislang nicht geschafft.