Cruzeiro Belo Horizonte nimm João Mendes, Sohn der brasilianischen Fußball-Legende Ronaldinho, unter Vertrag. Wie der brasilianische Erstligist offiziell bestätigt, erhält der erst 14-Jährige einen Vertrag bis 2024. „Heute haben wir den Vertrag von João Mendes unterschrieben, der ein vielversprechender Spieler mit interessanten Eigenschaften ist, und der, wie ich glaube, bald zu unseren Profis stoßen wird“, sagt der Nachwuchsleiter Amarildo Ribeiro.

Und auch Mendes selbst ist über die Unterschrift sehr glücklich: „Es ist ein toller Tag. Danke an den Vorstand für das Vertrauen, das man mir gegeben hat. Cruzeiro ist der größte Verein Brasiliens und ich bin froh, hier unterschrieben zu haben.“ Bis zu einem Einsatz bei den Profis muss sich der Jungspund aber aufgrund seines Alters noch einige Jahre gedulden.