Die Neuauflage des kleinen WM-Finales zwischen Deutschland und Uruguay findet am 29. Mai 2011 in Sinsheim statt. Der DFB beschloss, das ursprünglich für 2012 vorgesehene Länderspiel vorzuziehen und damit einen freien Termin im internationalen Spielkalender zu nutzen.

Die bei der WM zu Superstars gereiften Diego Fórlan (Atlético Madrid), Luis Suárez (Ajax Amsterdam) und Edison Cavani (SSC Neapel) werden voraussichtlich im Kader der Südamerikaner stehen.