Wenngleich Leihspieler Florian Neuhaus für Fortuna Düsseldorf wahrscheinlich nicht zu halten ist, könnte man sich erneut bei Borussia Mönchengladbach bedienen. „Wenn nicht Neuhaus leihen wir eben einen anderen Gladbacher aus”, so F95-Trainer Friedhelm Funkel laut der ‚Bild‘. Sein Gladbacher Pendant Dieter Hecking will davon jedoch momentan nichts wissen: „Stand jetzt kann ich ausschließen, dass wir einen unserer Mittelfeldspieler ausleihen.”

Das bedeutet jedoch nicht, dass der Fohlen-Coach seine Meinung nicht noch einmal ändern könnte: „Wie es am Ende der Vorbereitung aussieht, weiß man natürlich noch nicht. Ob man dann eventuell doch noch mal umdenkt.” Die Düsseldorfer haben mit Leihen aus Gladbach zuletzt gute Erfahrungen gemacht. Neuhaus wurde in der vergangenen Saison auf Anhieb zum Leistungsträger, weshalb er zu seinem Stammverein zurückkehren soll.