Fortuna Düsseldorf strebt bei der geplanten Verpflichtung von Robert Bauer ein Leihgeschäft mit Kaufoption an. Dies berichtet die ‚Bild‘. Ursprünglich war von einem permanenten Transfer vom SV Werder Bremen nach Flingern ausgegangen worden.

In den Werder-Planungen spielt Bauer keine Rolle mehr. Bei der Fortuna soll er in Konkurrenz zu Rechtsverteidiger Jean Zimmer treten, der in diesem Sommer nach seiner Leihe fest verpflichtet wurde. Bauers Vertrag in Bremen läuft noch bis 2020.