Fortuna Düsseldorf hat die Transferplanungen noch nicht abgeschlossen. „Für den jetzigen Zeitpunkt sind wir sehr weit. Aber natürlich halten wir die Augen weiter offen, was sich noch ergibt“, zitiert der ‚kicker‘ den Vorstandsvorsitzenden Robert Schäfer. Der ein oder andere Neuzugang wird also noch seinen Weg zum Aufsteiger finden.

Mit der Verkündung des Transfers von Marvin Ducksch ist in naher Zukunft zu rechnen. Dem Stürmer folgen könnte Robert Bauer vom SV Werder Bremen. Mit den Hanseaten befinden sich die Düsseldorfer laut dem Sportfachblatt in Gesprächen. Zudem soll Leihspieler Takashi Usami vom FC Augsburg festverpflichtet werden.