Der SV Darmstadt 98 will Julian von Haacke von NEC Nijmegen an Bord holen. Nach Informationen der ‚Bild‘ steht der Bundesliga-Absteiger kurz vor einer Verpflichtung des ehemaligen U23-Spielers vom SV Werder Bremen.

Darmstadts Trainer Torsten Frings kennt den Mittelfeldspieler noch aus der gemeinsamen Zeit bei den Grün-Weißen. Im vergangenen Sommer war der ehemalige U18-Nationalspieler nach Nijmegen gewechselt. Mit den Rot-Grün-Schwarzen ist von Haacke gerade aus der ersten niederländischen Liga abgestiegen. Sein Vertrag ist noch bis 2019 datiert.