Der FC Fulham schaut sich offenbar beim SV Werder Bremen um. Laut ‚Daily Mirror‘ steht Ludwig Augustinsson unter Beobachtung des Premier League-Aufsteigers. Aktuell weilt der Schwede bei der WM in Russland und trifft dort in Gruppe F auf Südkorea, Deutschland und Mexiko. Werder will den 2021 auslaufenden Vertrag des 24-jährigen Linksverteidigers vorzeitig verlängern.

Manager Frank Baumann sagte kürzlich: „Es gibt da keinen Zeitdruck, weil er einen langfristigen Vertrag hat. Aber manchmal vergeht die Zeit ja wie im Flug. Wenn man seinen Kader nachhaltig planen möchte, muss man manche Verträge frühzeitig verlängern.“