Der FC Fulham und Aston Villa liefern sich einen Zweikampf um die Dienste von Trainer Martin Jol. Der einstige Coach des Hamburger SV führt nach Angaben von ‚People Sports‘ die Wunschliste beider Klubs für die Position des Trainers an.

Bei Hauptstadtklub Fulham hatte Mark Hughes seinen Job hingeworfen, bei Aston Villa musste der Franzose Gerard Houllier wegen erneuter Herzprobleme aufgeben. Für beide Vereine gilt, möglichst schnell einen neuen Mann zu präsentieren, um in die Saisonplanungen einsteigen zu können.



Verwandte Themen:

- Martin Jol vor Rückkehr nach London - 25.04.2011