> > Fürth wollte Matthäus holen

Fürth wollte Matthäus holen

Veröffentlicht am:

Von:

  • A+
  • A-

Entgegen der Aussagen von Präsident Helmut Hack wollte Bundesliga-Schlusslicht Greuther Fürth Lothar Matthäus doch als neuen Trainer verpflichten. „Es gab die klare Anfrage. Präsident Helmut Hack hat mich über einen Mittelsmann angerufen. Dann habe ich selber mit ihm gesprochen. Wir sind aber nicht übereingekommen. Es war ein harmonisches Gespräch, aber ohne Vertragsabschluss“, so der Rekordnationalspieler bei ‚Sky‘.

Zuletzt hatte Hack Gegenteiliges behauptet: „Für uns geht es darum, eine Lösung zu finden, die zum Verein passt und langfristig Erfolg verspricht. Lothar Matthäus war auf jeden Fall nicht dabei.“ Matthäus ist seit seiner Entlassung als Nationaltrainer Bulgariens auf Jobsuche.



Verwandte Themen:

- Trainersuche in Fürth: Matthäus nicht in der Verlosung - 26.02.2013

Spieler-Profil
Lothar MatthäusL. Matthäus
Klub-Profil
SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthDEU
© FussballTransfers.com 2009-2014 - Heute ist der 21.10.2014, 02.33 Uhr und Sie lesen die Seite:Fürth wollte Matthäus holen