Sommerneuzugang Jean-Philippe Gbamin von Mainz 05 hat sich anerkennend über seinen Landsmann Ousmane Dembélé von Borussia Dortmund geäußert. „Ousmane Dembelé ist jemand, den ich bewundere. Er kam fast im gleichen Alter wie ich hierher und hat schon große Leistungen gezeigt“, erklärt der Defensivmann im ‚kicker‘.

Gbamin selbst, der vor der Saison für fünf Millionen Euro vom RC Lens kam, spielt in Mainz auf der Sechs. Zuvor agierte er zumeist als Innenverteidiger. „Es ist eine Gewöhnungssache. Und ich habe mich daran gewöhnt“, berichtet der 21-Jährige.