Gelson Martins von Atlético Madrid steht offenbar kurz vor einer Ausleihe an die AS Monaco. Sein Berater Ulisses Santos befindet sich laut ‚Nice Matin‘ schon vor Ort. Am gestrigen Dienstagabend hatte ‚Cadena Cope‘ von einem bevorstehenden Deal berichtet.

Martins war im Sommer von Sporting Lissabon nach Madrid gewechselt, kam dort aber nur vereinzelt zum Einsatz. In Monaco soll er genau wie die übrigen Winterneuzugänge Naldo, Cesc Fàbregas, Fodé Ballo-Touré und William Vainqueur helfen, den Klassenerhalt zu realisieren.