> > Golden Boy: Spanisches Juwel macht das Rennen

Golden Boy: Spanisches Juwel macht das Rennen

Veröffentlicht am:

Von:

  • A+
  • A-

Der Spanier Isco hat die Wahl zum Golden Boy 2012 gewonnen. Die italienische Sportzeitung ‚Tuttosport‘ verleiht den Award seit 2003 an den besten U21-Akteur. Das spanische Juwel vom FC Málaga verwies Stephan El Shaarawy (125 Stimmen) vom AC Mailand und Thibault Courtois (116 Stimmen) von Atlético Madrid auf die Plätze. Der 20-Jährige Isco erhielt 137 Stimmen.

Damit löst das Talent Mario Götze ab, der den Preis im vergangenen Jahr von der Jury verliehen bekommen hatte. Isco wird von fast jedem Topklub Europas gejagt, der Offensivmann ist torgefährlich und kann den tödlichen Pass spielen. Um die Ablösesumme in die Höhe zu treiben, will der FC Málaga seinen bis 2016 datierten Vertrag vorzeitig verlängern.



Verwandte Themen:

- Golden Boy-Award: Das Treppchen steht - 27.11.2012

Spieler-Profil
IscoIsco16 Spiele1 Tore
Stephan El ShaarawyS. El Shaarawy9 Spiele1 Tore
Thibaut CourtoisT. Courtois15 Spiele0 Tore
Klub-Profil
FC MálagaFC MálagaESP
AC MailandAC MailandITA
Atlético MadridAtlético MadridESP
© FussballTransfers.com 2009-2014 - Heute ist der 26.11.2014, 05.03 Uhr und Sie lesen die Seite:Golden Boy: Spanisches Juwel macht das Rennen