Leon Goretzka zieht den Vergleich zwischen dem FC Bayern München und Schalke 04. „Der FC Bayern ist ein Verein, der auf internationaler Ebene anders wahrgenommen wird als Schalke. Hier ist alles etwas größer und ein bisschen spannender“, erklärt der 23-Jährige gegenüber ‚Sky‘.

Goretzka hatte Königsblau nach der Saison 2017/18 verlassen und sich dem Rekordmeister angeschlossen. In München will der Nationalspieler Titel gewinnen: „Ich habe direkt in meinem ersten Pflichtspiel den ersten geholt, das ist ein guter Start. Aber wir wollen so viele Titel wie möglich gewinnen.“