Der ehemalige Bundesliga-Torschützenkönig Grafite ist nicht mehr vereinslos. Der 38-Jähriige heuert zum wiederholten Mal beim Zweitligisten Santa Cruz FC an. Es ist bereits das dritte Mal, dass Grafite die Farben des Vereins überstreift. Seit einem Monat war der Stürmer vereinslos, da sein Kontrakt bei Atlético Paranaense nicht verlängert worden war.

Seine größten Erfolge feierte Grafite im Trikot des VfL Wolfsburg. Für die Niedersachsen traf er in 130 Pflichtspielen 75 Mal und war maßgeblich am Gewinn der Meisterschaft 2009 beteiligt.