Antoine Griezmann hat noch immer keine Entscheidung getroffen, ob er Atlético Madrid im Sommer verlassen wird. Nach dem 1:1 im Europa League-Halbfinale gegen den FC Arsenal sagte der Franzose zu diesem Thema: „Wir sind weiterhin mit dem Verein (Atlético, d. Red.) im Austausch. Wir werden sehen, was dabei herauskommt.“

Mehrere Vereine würden Griezmann gerne für die festgeschriebenen 100 Millionen Euro aus seinem Vertrag bei Atletí herauskaufen. Die besten Chancen auf eine Verpflichtung werden dem FC Barcelona zugerechnet.