Der FC Utrecht interessiert sich offenbar für Leon Guwara. Dem ‚Telegraaf‘ zufolge hat niederländische Erstligist den Linksverteidiger in den vergangenen Jahren nie aus den Augen verloren und könnte im Sommer zuschlagen.

Aktuell ist Guwara von Werder Bremen zum 1. FC Kaiserslautern ausgeliehen. Bei den akut abstiegsbedrohten Pfälzern sammelt der 21-Jährige fleißig Spielpraxis in der zweiten Liga. Dem Vernehmen nach wäre Werder jedoch bereit, einem dauerhaften Verkauf im nächsten Transferfenster zuzustimmen.