Die Kandidatenliste von Hannover 96 für die Nachfolge des entlassenen Mirko Slomka lichtet sich. Wie die ‚Bild‘ berichtet, sind nur noch zwei Trainer im Rennen: Ex-Sandhausen-Trainer Kenan Kocak und Daniel Meyer, der ehemalige Coach von Erzgebirge Aue. Nach ‚Sport1‘-Informationen wird der neue Cheftrainer noch am heutigen Mittwoch präsentiert.

Beide waren am gestrigen Dienstag nacheinander zu Gesprächen bei 96-Sportdirektor Jan Schlaudraff und Hannover-Boss Martin Kind. Das letzte Wort in der Personalfrage hat Kind. „Es wird in diesem Verein immer so sein, dass am Ende des Tages Martin Kind entscheidet. Das ist ganz klar, weil er ist der Chef von dem Laden“, so Schlaudraff.