Quique Sánchez Flores ist neuer Trainer bei Espanyol Barcelona. Der spanische Erstligist verkündet die Verpflichtung des 51-Jährigen. Flores erhält in der Hafenstadt einen Dreijahresvertrag.

In der abgelaufenen Saison stand der Übungsleiter beim FC Watford an der Seitenlinie. Seinen auslaufenden Vertrag verlängerte Flores beim Premier League-Klub nicht.