Martin Jol wird nicht zum Hamburger SV zurückkehren. „Es gab kein Gespräch mit Martin Jol. Armin Veh ist unser Trainer. Wir sind froh, dass wir ihn haben“, stellt Hamburgs Vorstandsvorsitzender Bernd Hoffmann gegenüber der ‚Bild‘ klar.

Jol trainierte den HSV in der Saison 2008/09, ehe er seinen Vertrag auflöste und zu Ajax Amsterdam wechselte. Nach durchwachsener Hinrunde war am Montag auch dort Schluss. Entgegen anfänglicher Gerüchte über eine Rückkehr nach Hamburg, gilt es mittlerweile als wahrscheinlich, dass er neuer Trainer bei Newcastle United wird.



Verwandte Themen:

- Ex-Hamburg-Coach vor Job in der Premier League - 07.12.2010