West Ham United interessiert sich für die Dienste von Andreas Pereira. Nach Informationen des ‚Daily Mirror‘ peilen die Hammers eine Leihe des Mannes von Manchester United im Januar an und hoffen auf neue Akzente für ihre Offensive.

Pereira wurde von den Red Devils bereits zweimal nach Spanien verliehen. Im Sommer 2016 bekam der FC Granada den Zuschlag, im September 2017 der FC Valencia. Trotz vor allem in Granada ordnentlicher Leistungen blieb für ihn der Stammplatz bei United bis heute unerreicht. West Ham könnte Pereira nun die nächste Möglichkeit für den ersehnten Durchbruch in England bieten.