Felipe winkt eine Verlängerung seines auslaufenden Vertrags bei Hannover 96. Laut dem ‚Sportbuzzer‘ bietet der Bundesligaabsteiger seinem Innenverteidiger einen stark leistungsbezogenen Kontrakt. Der 32-jährige spielt seit 2012 in Niedersachsen. Ihm soll auch eine Offerte aus Dubai vorliegen.

Aktuell ist Felipe mal wieder verletzt. Bei der 1:3-Niederlage in München Anfang Mai zog sich der Linksfuß einen Mittelfußbruch zu. Insgesamt verpasste er in Hannover bereits 147 Spiele verletzungsbedingt. Nur 63 Mal stand er in sieben Jahren auf dem Feld.