Marcel Hartel sieht seine Zukunft beim 1. FC Union Berlin – der 1. FC Köln könnte ihm jedoch einen Strich durch die Rechnung machen. Nach ‚Bild‘-Informationen besitzt der Spitzenreiter der 2. Bundesliga im Sommer eine Rückkaufoption über 1,5 Millionen Euro. In Berlin steht der 23-Jährige noch bis 2020 unter Vertrag und möchte auch eigentlich gerne in der Hauptstadt bleiben.

Bei Union erhält Hartel regelmäßige Einsatzzeiten. In 16 von 26 möglichen Ligaspielen stand der Flügelstürmer in der Startaufstellung von Trainer Urs Fischer. In der aktuellen Saison gelangen dem deutschen U21-Nationalspieler zwei Tore und drei Vorarbeiten.