Michael Preetz hat alle Vertragsgespräche bis auf Weiteres unterbrochen. „Christian Lell hat verlängert, alle anderen Verhandlungen habe ich auf die Zeit nach Saisonen­de vertagt“, so der Manager des abstiegsbedrohten Hertha BSC Berlin im ‚kicker‘, „die betreffenden Spieler ver­stehen das in unserer Situation.

Betroffen von der Entscheidung sind vor allem Christoph Janker, Patrick Ebert und Maikel Aerts, deren Verträge zum Saisonen­de auslaufen.



Verwandte Themen:

- Hertha BSC: Folgt Foda auf Rehhagel? - 27.03.2012

- Hertha BSC: Stürmertalent droht mit Abschied - 21.03.2012