Hertha BSC arbeitet an zwei Vertragsverlängerungen. Nach Informationen des ‚kicker‘ laufen die Verhandlungen mit dem 18-jährigen Arne Maier, dessen Kontrakt 2019 endet. Das Eigengewächs stand in den zurückliegenden sieben Pflichtspielen auf dem Feld. Ende der vergangenen Saison feierte der talentierte Mittelfeldspieler sein Profidebüt.

Manager Michael Preetz sei „in engem Austausch“ mit Agent Roger Wittmann, der auch Peter Pekarik berät. Der Vertrag des 31-jährigen Rechtsverteidigers läuft aus. Preetz: „Wir sind sehr daran interessiert, dass Peter über 2018 hinaus für Hertha spielt.“ Seit 2012 läuft Pekarik für die Berliner auf.