Hertha BSC Berlin hat den australischen Stürmer Nikita Rukavytsya verpflichtet. Der 23-Jährige hat bei den Berlinern einen Drei-Jahres-Vertrag unterzeichnet. Der Angreifer kommt ablösefrei vom holländischen Meister Twente Enschede .

Bei der Weltmeisterschaft in Südafrika kam Rukavytsya unter anderem im Weltmeisterschafts-Gruppenspiel gegen Deutschland zum Einsatz. Für die ‚Socceroos’ bestritt er bislang sechs Länderspiele.
In der veragangenen Saison war Rukavytsya an den belgischen Erstligisten KSV Roeselare ausgeliehen, für den er in 11 Ligaspielen fünf Treffer erzielte.



Verwandte Themen:

- Aufstiegshelfer verzichtet für Hertha auf viel Geld - 13.07l.2010