Ermin Bicakcic kann sich vorstellen, länger bei der TSG Hoffenheim zu bleiben. „Auf diesem Niveau will ich bleiben. Ich bin offen für alles, ich fühle mich hier sehr wohl“, erklärt der Innenverteidiger im ‚kicker‘. Sein Vertrag bei den Kraichgauern läuft noch bis 2020.

In der laufenden Spielzeit ist Bicakcic unter Trainer Julian Nagelsmann gesetzt. 15 Pflichtspieleinsätze stehen bisher zu Buche. Das war im Vorjahr noch anders. Jetzt ist der 28-Jährige nach eigener Aussage jedoch „in absoluter Topform, gereift und fußballerisch weiterentwickelt“.