Jonas Hofmann gehört unter Neu-Trainer Dieter Hecking wieder zum Stammpersonal von Borussia Mönchengladbach. Die geringen Einsatzzeiten unter Ex-Coach André Schubert haben den 24-Jährigen nicht in Panik verfallen lassen, wie er gegenüber dem ‚kicker‘ offenbart: „Ich bin keiner, der einfach so hinschmeißt.

Hofmann, der noch bis 2020 an die Fohlen gebunden ist, unterstreicht vielmehr: „Ich stelle mich den Herausforderungen und habe auch keine Angst vor dem Konkurrenzkampf. Deshalb war Weglaufen auch keine Option für mich. Es bringt nichts, nur zu schauen, wo man es am einfachsten hat.“ Unter Dieter Hecking stand der ehemalige Spieler von Borussia Dortmund bislang immer in der Startelf.