Benedikt Höwedes ist keine Option bei Fortuna Düsseldorf. Zwar suche der Aufsteiger einen erfahrenen Innenverteidiger. „Das wird aber nicht Benedikt Höwedes sein“, stellt Fortuna-Boss Robert Schäfer im ‚kicker‘ klar.

Bei Schalke 04 hat Höwedes keine Zukunft. Dort trainiert der Weltmeister von 2014 zwar mit, soll sich aber einen neuen Arbeitgeber suchen. Gerüchte um den VfB Stuttgart zerschlugen sich zuletzt ebenfalls.