Bernd Hollerbach wird wohl der neue Trainer des Hamburger SV. Nach Informationen der ‚Bild‘ unterschreibt der 48-Jährige einen Vertrag bis Sommer 2019. Hollerbach tritt die Nachfolge von Markus Gisdol an, der am heutigen Sonntag entlassen worden war.

Hollerbach war als aktiver Profi von 1996 bis 2004 in 224 Partien für Hamburg am Ball. Von 2014 bis zum vergangenen Sommer stand er in seiner Heimatstadt Würzburg an der Seitenlinie. Die Zeit bei den Kickers endete mit dem Abstieg in die dritte Liga.