Der Hamburger SV darf in Kürze zwei Neuzugänge begrüßen. Laut ‚Bild‘ haben die Mittelfeldspieler Adrian Fein und Sonny Kittel ihre Medizinchecks beim Zweitligisten bereits erfolgreich absolviert. Am heutigen Dienstag sollen die beiden ihre Verträge unterzeichnen.

Der 20-jährige Fein kommt auf Leihbasis vom FC Bayern. Eine Kaufoption können sich die Hamburger dem Vernehmen nach nicht sichern. Kittel unterschreibt voraussichtlich bis 2023. Er soll das Kreativloch in der Offensive schließen. Mit zehn Treffern und sechs Vorlagen war der 26-jährige Rechtsfuß in der abgelaufenen Saison bester Scorer beim FC Ingolstadt.