Der Hamburger SV feilt weiter an seinem Kader und will noch drei Reservisten loswerden. Wie die ‚Hamburger Morgenpost‘ berichtet, sollen Vasilije Janjicic, Berkay Özcan und Julian Pollersbeck den Verein nach wie vor verlassen. Konkrete Anfragen sind aber bei allen drei Abschusskandiaten bislang Fehlanzeige.

Obwohl mit Gotoku Sakai und Tatsuya Ito bereits zwei Spieler von der Gehaltsliste gestrichen werden konnten, haben die Hamburger mit Blick auf ihren 30-Mann-Kader weiterhin Handlungsbedarf.