Der SC Paderborn muss in den nächsten Spielen auf Uwe Hünemeier verzichten. Der Bundesligist verkündet, dass sich der Innenverteidiger einen Bänderriss im Knöchel zugezogen hat. Der 33-Jährige werde damit für mehrere Wochen ausfallen.

Hünemeier zählt bei den Ostwestfalen zu den festen Größen. Die jüngste Bundesliga-Partie gegen den FSV Mainz 05 (1:2) war das einzige Pflichtspiel der laufenden Saison, in dem er nicht über die volle Distanz auf dem Platz stand.