Die angestrebte Rückkehr von Zlatan Ibrahimovic zum AC Mailand wird nicht über die Bühne gehen. „Ibrahimovic wird nicht zu Milan zurückkommen“, stellt Sportchef Leonardo gegenüber ‚Sky Sport Italia‘ klar, „von Anfang an hat er uns gesagt, dass er bei Los Angeles Galaxy bleibt, wenn man seine Forderungen erfüllt. Deshalb wird er nicht kommen. Es wäre eine tolle Geschichte gewesen, aber es ist nicht möglich“.

In den zurückliegenden Tagen hatte italienische Medien bereits von einer Einigung zwischen Milan und Ibrahimovic berichtet. Doch Galaxy pocht nun offenbar auf die Einhaltung des bis Ende 2019 datierten Arbeitsvertrags.