Atlético Madrid bleibt in La Liga weiter ohne Niederlage. Beim gewohnt schwierigen Auswärtsspiel bei Athletic Bilbao parierte Jan Oblak zunächst einen Elfmeter und hielt die Colchoneros im Spiel. Ángel Correa und Yannick Carrasco besorgten dann die Treffer für Atletí. Der Anschluss von Raúl Garcia in der Nachspielzeit kam zu spät.