Lange ließ sich der FC Barcelona Zeit gegen Betis Sevilla. Erst in der 59. Minute gelang Ivan Rakitic die Führung für die Katalanen. Ein starker Schlussspurt bescherte Barça dann aber doch noch einen 5:0-Erfolg. Lionel Messi und Luis Suárez trafen dabei mal wieder doppelt.