Im Kampf um die Meisterschaft hat der FC Barcelona drei weitere wichtige Punkte eingefahren. Gegen den FC Málaga siegten die Katalanen durch die Treffer von Gerard Deulofeu und Andrés Iniesta mit 2:0. Die frühe Führung war jedoch regelwidrig, da der Ball vor Lucas Dignes Zuspiel auf Deulofeu bereits im Aus war.