Der SSC Neapel ist wieder voll drin im Rennen um die italienische Meisterschaft. Durch einen Last Minute-Sieg im Spitzenspiel gegen Juventus Turin rücken die Süditaliener bis auf einen Punkt an die Alte Dame heran. Den umjubelten Siegtreffer besorgte Kalidou Koulibaly mit einem Torpedo-Kopfball. Vier Partien stehen noch aus in der Serie A.